18.03.2016

Besuch beim Bildhauer Hanno Metzler


 

Dass das Interesse an Kunst in den Reihen der Mitglieder des Lionsclubs Rheintal amKumma sehr groß ist, zeigte das rege Interesse am Besuch des Bregenzerwälder Bildhauers Hanno Metzler. 17 TeilnehmerInnen waren mit dabei und bestaunten die breite Palette an Objekten, die Hanno Metzler um und in seinem großen, alten Bauernhaus in Lingenau ausgestellt hat.

Der Künstler - ursprünglich aus dem Bereich Keramik kommend, beschäftigt sich seit nunmehr mehr als 10 Jahren hauptsächlich mit dem Material Naturstein: Ob Lecher Muschelkalk oder Granit, Gneis und Calzit - das Medium Naturstein beschäftigt und inspiriert den Künstler immer wieder aufs Neue. Seine wichtigsten Werkzeuge für das Schaffen seiner Objekte sind Flex, Winkelschleifer und Meißel! Die unterschiedlichen Oberflächenstrukturen  seiner Objekte, von rau, gebürstet bis ganz glatt geschliffen laden den Betrachter vor allem auch zum BeGREIFEN ein.

Nach der Besichtigung des Ateliers lud der Künstler die Besucherinnen und Besucher noch zu einer ghörigen Bregenzerwälder Jause mit Wurst und Käse sowie einem guten Tropfen Wein ein, bei der auch der Small-Talk nicht zu kurz kam.

Wer Interesse an den Werken des Bildhauers bekommen haben sollte, kann sich auch auf seiner Website www.hannometzler.at informieren!